Ungeschminkt ins Fitness-Studio? Kann man machen, aber ganz ehrlich… nee! Man weiß schließlich nie, wer sich so auf dem Nachbarlaufband abstrampelt. Allerdings ist ein verschwitzt glänzendes Gesicht mit Make-up Striemen, verschmiertem Kajal und verlaufener Mascara auch alles andere als sexy. Wie ihr mit Make-up bei jedem Workout eine tolle Figur macht, verrate ich euch jetzt.
Obwohl wir sie fast jeden Tag verwenden, werden unsere Make-up-Pinsel oft übersehen, wenn es um regelmäßige Reinigung geht. Die ist aber super wichtig, denn mit der Zeit können die Borsten Make-up-Reste, abgestorbene Haut, Öl und Bakterien von der Haut und sogar die Umgebung ansammeln, was zu Hautunreinheiten führen kann. Ziemlich ekelhaft! Zum Glück dauert die Reinigung eurer Pinsel gar nicht lange. Ich zeige euch, wie es in fünf einfachen Schritten ganz flott geht.