Mythencheck: Sollte ich zur Gesichtspflege nur eine Produktlinie verwenden?

Ein Beauty-Mythos, der sich seit Jahren hartnäckig hält, ist: Die Produkte zur Gesichtspflege müssen alle von derselben Marke sein, sonst wirken sie nicht. Stimmt das oder verbirgt sich dahinter doch eher eine Marketingstrategie der Kosmetikindustrie? Immerhin sieht es ja hübsch aus, wenn im Bad alle Pflegeprodukte optisch aufeinander abgestimmt sind.

Ich gestehe, ich verwende verschiedene Hautpflegeprodukte. Ich ziehe ja auch nicht jeden Tag dieselbe Kleidung an oder esse jeden Tag dasselbe Essen. Warum sollte ich das dann meiner Haut „antun“? Die Haut ist jeden Tag anders drauf, reagiert auf Temperaturen, Umwelteinflüsse, hormonelle Schwankungen… dementsprechend sollte sich die tägliche Pflege individuell an die jeweilige Laune der Haut anpassen.
Zudem habe ich häufig das Problem, dass meine Haut beispielsweise das Mizellenwasser einer Marke klasse findet, mich für die passende Creme der Marke aber mit Hautrötungen, Juckreiz oder Pickeln abwatscht. Das kann wohl kaum der Sinn der Sache sein.

Für eine gut funktionierende und effektive Hautpflege müsst ihr also nicht alle Produkte derselben Marke benutzen. Wenn eure Haut am besten damit klarkommt, ist das selbstverständlich die Pflegeroutine eurer Wahl, aber wenn nicht, dann bringt eben Abwechslung in den Alltag eurer Haut.
Das heißt jetzt nicht, dass ihr ständig neue Produkte ausprobiert, jeden Tag eine andere Creme verwendet etc. Aber euer Serum der Firma X verweigert auch sicherlich nicht die Arbeit, nur weil ihr im Anschluss eine Creme von Unternehmen Y auftragt. Viel wichtiger ist, dass ihr die Produkte in der richtigen Reihenfolge verwendet und, dass die Inhaltsstoffe gut aufeinander und vor allem auf euren individuellen Hauttyp abgestimmt sind.

Lediglich, wenn ihr verschreibungspflichtige Pflegeprodukte gegen Hauterkrankungen verwendet, solltet ihr nicht ganz so kombinationsfreudig sein und euch an die Angaben eures Hautarztes und/oder Apothekers halten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.